Home > Triest und Umgebung > Was in Triest

Die Ausstellung "Le stanze segrete di Vittorio Sgarbi"(dt. "Die geheimen Räume von Vittorio Sgarbi") kann vom 27. April bis 20. August im Salone degli Incanti von Triest besichtigt werden.



Ausgestellt werden über 200 Werke aus der Sammlung Cavallini-Sgarbi, hierunter Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen aus der Zeit vom Ende des 15. Jahrhunderts bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Zusätzlich zu den im Vorfeld in anderen Städten stattgefundenen Ausstellungen zeigt die Ausstellung auch eine Auswahl von Werken von über 50 Künstlern, die aus Triest stammen oder hier tätig sind.

 

Quelle: Discover Trieste